tamola Charity – Spenden beim OnlineShoppen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

In Zeiten von Finanzkrise, Inflation und steigenden Preisen kommt dem Thema Spenden immer weniger Bedeutung zu. Das Problem: Kaum einer hat noch etwas zu verschenken oder zu spenden, zusätzlich schrecken komplizierte Transferwege, mangelnde Transparenz und Negativschlagzeilen zudem potenzielle Nutzer ab.

Der Spendenbedarf ist allerdings nicht weniger geworden, noch immer gibt es viele Länder und Nationen, deren Armut so erschreckend ist, dass im Vergleich zu Deutschland nicht einmal minimale soziale Sicherungen vorhanden sind. Gerade hier sind die Menschen auf Spenden angewiesen, die u.a. eine medizinische Grundversorgung, gewisse soziale Sicherungen oder einfach nur das täglich Brot ermöglichen.

An diesem Punkt setzt die tamola Charity Aktion mit ihrem innovativen Spendenkonzept an.

Durch diese Initiative von tamola in Zusammenarbeit mit betterplace.org besteht für OnlineShopper die Möglichkeit, mit jedem Einkauf gleichzeitig eine Spende zu tätigen. Der Shopper kann anonym, ohne Mehrkosten spenden. Die Spenden werden dann zu 100% an die Hilfsprojekte weitergeleitet.

Und so funktioniert es:

1. Vollkommen anonym eine Hilfsorganisation auswählen

2. Shopping zu normalen Preisen bei über 600 Partnern

3. tamola sammelt die Werbeprämie ein und gibt sie zu 100% an die Hilfsorganisationen weiter.

tamola verzichtet darauf Gewinn durch diese Aktion zu erziehlen, sondern möchte es jedem OnlineShopper einfach und anonym ermöglichen etwas Gutes zu tun.

Join us on www.tamola.de/charity

Noch keine Bewertung.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.