Das Rauchen kam mit der frühen Neuzeit. Die ersten Europäer, die rauchende Menschen zu Gesicht bekamen, waren die Besatzungsmitglieder der Santa Maria, Nina und Pinta, die im Jahre 1492 unter ihrem Führer Christoph Columbus den amerikanischen Kontinent entdeckten. Bei ihrem Kontakt mit den Ureinwohnern Amerikas wurde den Spaniern Tabak als Begrüßungsgeschenk überreicht. Durch Beobachtung der...