Der milliardenschwere Investor und Spezialist für Kryptowährungen, Tim Draper (59), ist überzeugt, dass digitale Coins einmal das herkömmliche Geld ersetzen werden. Diese Aussage stößt bei konventionellen Investoren und Banken natürlich nicht gerade auf viel Gegenliebe. In der Kryptoszene werden solche Statements natürlich regelrecht gefeiert. Schließlich gab es in den letzten Wochen wegen des starken Rücksetzers...