Rattanmöbel - leicht und trotzdem robust

Sie suchen noch nach den passenden Gartenmöbeln, welche leicht sind und dennoch robust? Rattanmöbel sehen nicht nur super aus, sondern sind auch mit der richtigen Polsterung ein super Anblick im Garten. Besonders beim Grillen oder auch bei kleinen Feiern im Garten sind die Möbel sehr beliebt und werden immer häufiger eingesetzt. Wenn man bedenkt, dass in Europa Rattan ursprünglich nur zum Flechten von Fischreusen oder auch Körben benutzt wurde, hat es das Material sehr weit gebracht. Die Pflechtmöbel sollten von Zeit zu Zeit mit Pflegeöl behandelt werden. Recht häufig denkt man immer nur an braune Rattanmöbel, allerdings gibt es auch weiße, welche ebenfalls sehr gut aussehen können. Bei feuchtwarmen tropischen Klima wächst Rattan übrigens am besten.

Pflegehinweise für Rattanmöbel

Naturholz, was nicht gegen Wind und Wetter imprigniert wurde ist sehr anfällig für Feuchtigkeit oder auch für Pilzbefall. Achten Sie also vor dem Kauf immer darauf, dass die Rattanmöbel bereits richtig behandelt wurden. Mit einem Kunststoffbelag oder auch einer Wachsbeschichtung kann man das Material schützen. Es ist dennoch nicht verkehrt für die Möbel eine Abdeckung zu kaufen, welche zusätzlichen Schutz bietet. Es ist außerdem ratsam die Möbelstücke mit einem Staubsauger und einem Lappen zu reinigen. Nehmen Sie auch auf keinen Fall aggressive Reinigungsmittel. Diese könnten das Rattan angreifen. Warmes Wasser und und mildes Reinigungsmittel bieten sich allerdings sehr gut für die Reinigung an. Die Fasern von Rattan bleiben biegsam und robust, wenn man diese pflegt und reinigt. All diese Tipps zum Thema Pflege sollten beherzigt werden und führen zu einem langen Leben Ihrer Rattanmöbel.

Wo finde ich eine gute Auswahl an Möbeln?

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten Möbel zu kaufen. Die Grundfrage ist immer ob man entweder online bestellen möchte oder die Möbel lieber erstmal begutachten möchte. Wenn man es vorzieht sich erstmal ein umfangreiches Bild zu machen und diese zu testen, empfiehlt es sich diese im Baumarkt oder im Gartenmöbel Fachgeschäft zu kaufen. Wenn man jedoch lieber die Vorteile des Onlinehandels nutzen mag, lohnt es sich einen Blick auf Amazon zu werfen. Außerdem kann man Rattanmöbel über www.rattanmoebel-guenstiger.de kaufen. Der Preisvergleich online erspart einem viele Wege hilft den besten Preis zuermitteln. Häufig kann man auch mit günstigen Angeboten, zu besonderen Zeitpunkten rechnen. Die praktische Bewertungsfunktion auf Amazon ermöglicht es sich einen Eindruck von dem jeweiligen Rattanmöbeln zu machen. Rattanmöbel sind aber nicht nur für den Garten gedacht. Auch für das Bad, das Schlafzimmer oder das Wohnzimmer ergeben die Möbelstücke eine tolle Atmosphäre.

Welches Material

Rattanmöbel bestehen aus der Rattanpalme die der Gattung der Calamus angehört bzw. noch genauer gesagt aus dem Stamm dieser Palme. Seit einiger Zeit haben diese Möbel sehr stark an Beliebtheit zugenommen. Durch die Eigenschaft der Rattanpalme, welche es ermöglicht, dass die Möbel sehr leicht sind aber dennoch stabil, sind diese besonders gut für Senioren geeignet, welche oftmals aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr schwer heben können. Es gibt Rattanmöbel jeglicher Art. Egal ob Stehlampen, Beistelltische oder auch Stühle. Was viele nicht wissen, es gibt sogar Rattan-Betten. Obwohl das Material ansich sehr wetterfeste Eigenschaften aufweißt, wenn man es richtig behandelt hat, sollte man die Möbel im Winter in der Garage oder im Keller aufbewahren. Stellen Sie sich vor dem Kauf außerdem die Frage: Polyrattan oder lieber natürliches Rattan? Der Unterschied zwischen beiden ist, dass normales Rattan unregelmäßig und rau ist. Polyrattan ist sozusagen schon bearbeitet. Es fühlt sich glatter and und zeigt eine regelmäßige Struktur. Im Endeffekt ist es geschmackssache für welches von beidem man sich entscheidet. Beide Materialien kann man gut pflegen. Es ist davon auszugehen, dass Rattanmöbel auch in Zukunft sehr beliebt sein werden und der Einsatz von diesem Material sich weiter ausbreiten wird.

Foto: Pixabay.com

5/5 (1)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte einen Kommentar verfassen.
Bitte hier den Namen eingeben.