5 Spielearten für den nächsten Spieleabend

Brettspiele sind zeitlos und eine großartige Möglichkeit, Zeit mit Ihrer Familie, Ihren Freunden oder eventuell auch alleine zu verbringen. Die Brettspiel-Branche boomt aktuell wieder und es gibt unglaublich viele verschiedene Varianten und Spielearten. Brettspiele sind eine großartige Aktivität für Erwachsene und Kinder gleichermaßen, egal in welchem Alter. Wir zeigen Ihnen hier 5 spezielle Arten von Brettspielen, die auf Ihrem nächsten Spieleabend hoch im Kurs stehen könnten.

1) Partyspiele

Partyspiele sind für große Gruppen gedacht und super um unvergessliche Momente zu schaffen, während man eine gute Zeit zusammen hat! Diese Spiele sind in der Regel für eine größere Anzahl an Menschen gedacht und können von Kindern oder Erwachsenen gespielt werden. Partyspiele können typischerweise verrückte Regeln beinhalten, sodass das Spielerlebnis umso lustiger wird.

Diese Art von Spielen ist perfekt für ein großes Familientreffen, eine Büroparty oder auch nur ein einfaches Treffen mit Freunden. Wenn Sie eine Party planen, die etwas Anderes als die klassischen Brettspiele braucht, aber trotzdem eine Art von spielerichscer Aktivität beinhalten soll, dann könnten Partyspiele eine gute Wahl sein.
Beliebte Partyspiele sind z. B.:

  • Activity
  • Just One

2) Kooperative Brettspiele

Kooperative Spiele sind eine hervorragende Möglichkeit, gemeinsam statt gegeneinander zu spielen. Als Team wird versucht das Spiel zu besiegen. Das Beste an Spielen im kooperativen Modus ist damit, dass alle als ein Team gewinnen oder verlieren. Laut Brettgames.de sorgt das für eine ganz andere Dynamik im Spiel als bei kompetitiven Modi, bei denen immer jemand verlieren muss, damit ein Anderer gewinnen kann (siehe https://www.brettgames.de/spieleart/kooperative-brettspiele).

Kooperative Brettspiele sind toll für alle Altersgruppen und so gibt es auch ganz verschiedene Arten nach Zielgruppen. Besonders für das Spiel mit Kindern ist das großartig. Kinder können zusammenarbeiten, um gegen das Spiel zu gewinnen und haben nicht das Gefühl, dass ihre Geschwister oder Eltern immer gegen sie gewinnen.

Kooperative Modi erfordern oft einen Konsens zwischen allen Spielern, bevor Entscheidungen getroffen werden können, die alle Spieler betreffen, was ebenfall zu einem gemeinschaftlichen Spielerlebnis beiträgt.

Beliebte kooperative Spiele sind:

  • Die Legenden von Andor
  • Die Crew

3) Escape Room Spiele

Escape Room Spiele sind eine Art von Brettspielen, bei denen die Spieler Rätsel lösen, mit Objekten im Raum interagieren und ihre Umgebung nutzen müssen, um aus einer unmöglichen Situation zu entkommen. Diese Spiele dauern meist zwischen 60-90 Minuten. Diese Spiele sind großartig für eine Gruppe von Freunden. Sie müssen zusammenarbeiten, wenn sie entkommen wollen. Es ist auch perfekt für Leute, die gerne Rätsel lösen.

Escape Room Spiele verlangen von den Spielern, über den Tellerrand zu schauen und kreative Lösungen für Probleme zu finden, die sie vielleicht noch nicht bedacht haben.
Letztlich erhalten die Spieler bei dieser Spieleart ein Spielerlebnis mit Event-Charakter, was großartig ist.

Beispiele für Escape Room Spiele sind:

  • Exit – Der Tote im Orient Express
  • Vendetta

4) Dungeon Crawler Brettspiele

Wie der Name schon sagt, basieren diese Spiele auf der Erforschung von Dungeons. Sie spielen als ein Team von Abenteurern, um Dungeons zu erforschen und Monster zu bekämpfen, um Schätze zu erhalten und Ihre Charaktere zu verbessern. Dungeons können alles sein, von Höhlen oder verlassenen Häusern, die mit Fallen und versteckten Schätzen gefüllt sind, bis hin zu Schlössern, die von bösen Mächten überrannt wurden. Diese Spiele beinhalten meist eine Würfelwurfmechanik, bringen also neben taktischem Denken auch einen Zufallsfaktor mit ein.

Dungeon Crawler Spiele sind in der Regel kooperativ, bei denen Sie mit anderen Spielern zusammenarbeiten, um Feinde und Bosse zu besiegen. Story, Atmosphäre und Herausforderungen stehen bei dieser Spieleart im Vordergrund.

  • Gloomhaven: Die Pranken des Löwen
  • Maus und Mystik

Der Herr der Ringe: Reise durch Mittelerde

5) Brettspiele mit App

Wir leben in einer Zeit, in der viele Bereiche bereits digitalisiert sind. Der Spiele-Bereich war hier sogar einer der ersten Bereiche der digitalisiert wurde. Computer- und Konsolenspiele sind heutzutage Gang und Gäbe. Nichtsdestotrotz sind analoge Gesellschaftsspiele wieder sehr beliebt. Doch es gibt nicht nur das Eine oder das Andere. Tatsächlich gibt es einige Brettspiele, die App-basiert sind oder zumindest App-unterstützt funktionieren.

Ein gutes Beispiel dafür ist das Spiel „Reise durch Mittelerde“, sprich ein Herr der Ringe Spiel. Bei diesem Spiel wird am Tisch mit richtigem Spielfeld und Spielkarten gespielt. Hinzu Kommt aber, dass die Geschichte und die Missionen über die App gesteuert werden. Dadurch entsteht eine Art hybrides Spielerlebnis.

Doch auch einige Spiele des Kosmos-Verlags funktionieren in Kombination mit Inhalten aus der Kosmos-Erklär-App, wodurch bestimmte Funktionen, die analog relativ aufwändig oder umständlich wären, durch die App abgebildet werden. Es entsteht hier also eine Kategorie von Gesellschaftsspielen, die das beste aus beiden Welten vereint. Das ist eine tolle Idee.

Beispiele für Brettspiele mit App sind:

Zusammenfassung

Brettspiele sind zeitlos und eine tolle Möglichkeit, Zeit mit der Familie, den Freunden oder auch alleine zu verbringen. Allerdings gibt es nicht nur eine Art von Brettspiel. In diesem Artikel haben wir 5 verschiedene Arten von Spielen vorgestellt:

1. Partyspiele, die perfekt für Events, Treffen mit Freunden und eben Partys sind.
2. kooperative Spiele, die sich besonders gut für Teamplayer eignen.
3. Escape Room Spiele, die einen echten Event-Charakter besitzen.
4. Dungeon-Crawler-Brettspiele, die es den Spielern ermöglichen, Dungeons zu erforschen und Monster zu bekämpfen.
5. App-fähige Brettspiele, die die besten Eigenschaften von analogen und digitalen Spielstilen nutzen und sie zu einer eigenen Kategorie kombinieren.

Welche Art von Spieler Sie auch mögen, Soloabenteurer oder kollaboratives Team-Erlebnis, in diesen fünf Brettspielkategorien sollten Sie auf jeden Fall fündig werden, um das nächste Brettspiel-Abenteuer starten zu können.

Fotos: pixabay.com und amazon.de

5/5 (1)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte einen Kommentar verfassen.
Bitte hier den Namen eingeben.