Start Schlagworte Kryptowährungen

SCHLAGWORTE: kryptowährungen

Möchte man sein Geld gewinnbringend anlegen, so stehen einem heute mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Besonders interessant - wenn auch extrem riskant - sind Kryptowährungen. Hier vor allem der Bitcoin, die Mutter aller digitalen Währungen. Als der Bitcoin vor mehr...
Wer sich für Kryptowährungen interessiert, der sollte einmal einen Blick auf Twitter werfen. Möchte man krypto-relevante Informationen, die neuesten Einschätzungen wie Prognosen präsentiert bekommen und somit immer einen Schritt voraus sein, so ist es ratsam, nicht nur Reddit zu...
2018 war ein extremes Katastrophenjahr für Bitcoin Anleger. Der an sich gute Kurs verlor massiv an Wert. Mittlerweile erleben Bitcoins wieder einen rasanten Aufstieg und der Trend hält an. Einst profitierten viele Menschen vom hohen Wert des Bitcoins und...
Bitcoin Anleger haben 2018 ein wahres Katastrophenjahr erlebt. Der Kurs, der Ende des Jahres 2017 ein Höchststand von 20.000 Dollar je Bitcoin erreicht hatte, stürzte ins Bodenlose. Seinen Tiefststand musste die digitale Währung im Dezember mit einem Wert von...

Der Handel mit Kryptowährungen erreichte vor nicht allzu langer Zeit seinen Boom auf dem deutschen Markt und immer noch handelt es sich hierbei um ein milliardenschweres Business. Auch für alle nicht Krypto-Trader sind die Auswirkungen zu spüren. Von fast...
Der Boom rund um Kryptowährungen nimmt kein Ende - trotz oder vielleicht auch wegen der drastischen Kursschwankungen interessieren sich immer mehr Menschen für digitale Währungen und die Blockchain Technologie. Aufgrund dieses regen Interesses sind in den letzten Jahren nicht...
Kryptowährungen werden immer beliebter und haben deutschlandweit ein gewisses Niveau an Akzeptanz erreicht. Immer mehr Menschen zeigen Interesse an dezentralisierten Zahlungsmitteln wie Bitcoin oder Ethereum. Kryptowährungen sind deshalb so beliebt, weil sie anonym und für jeden zugänglich sind.  Mehr als...
Der milliardenschwere Investor und Spezialist für Kryptowährungen, Tim Draper (59), ist überzeugt, dass digitale Coins einmal das herkömmliche Geld ersetzen werden. Diese Aussage stößt bei konventionellen Investoren und Banken natürlich nicht gerade auf viel Gegenliebe. In der Kryptoszene werden...