Was ist beim Kauf einer Lichterkette zu beachten?

Eine Lichterkette ist nicht nur hübsch für die weihnachtliche Zeit als Weihnachtsbeleuchtung, sondern kann auch als Terrassenbeleuchtung oder Gartenbeleuchtung genutzt werden. Deshalb gilt es, vor dem Kauf einer Lichterkette einiges zu beachten.

Led Lichterkette Außen

Lichterketten sorgen sowohl im Außenbereich, als auch im Innenbereich für ein hübsches und nettes Ambiente. Die Lichterkette kann entweder für den Christbaum oder allgemein für den Garten zur Dekoration genutzt werden. Wichtig ist auch, bei der richtigen Lichterkette Geld und Strom zu sparen, wenn es sich um eine LED Lichterkette handelt, denn diese bietet die optimale und geldsparende Lösung.

Lichterketten oder eine Led Lichterkette für den Außenbereich sind robust und wasserdicht. Dadurch sind sie gegen Kälte und auch gegen Schnee resistent. Für den Innenbereich sind Lichterketten filigran. D.h., dass auch das Kabel der Kette für den Innenbereich nicht auffällt.

Lichterkette Innen

Ketten, die über ein warm weißes Licht verfügen, eignen sich für die Weihnachtszeit besonders gut. Dadurch entsteht ein sehr romantisches Weihnachtslicht im Raum oder auch im Garten. Wer hingegen eine Lichterkette für eine Party möchte, kann diese in den Farben rot, gelb, grün und noch viele weitere wählen.

Viele Lichterketten werden über ein Netzkabel betrieben. Diese Variante empfiehlt sich für den Außenbereich besonders, denn somit liefert die Lichterkette mehr Leuchtkraft. Alternativ gibt es auch Ausführungen mit Batterie. Diese eignen sich für den inneren Bereich sehr gut. Dadurch wird nämlich keine Steckdose gebraucht, somit fällt die Kette auch nicht direkt auf.

Vorteile und Nachteile
Die Lampen für Lichterketten im Außenbereich sind sehr robust gefertigt und zerbrechen nicht allzu schnell. Dadurch ist auch eine lange Haltbarkeit gegeben, denn die Lichter müssen nicht so bald ausgetauscht werden. Die kleinen LED Lampen zerbrechen nicht leicht, außerdem sind diese Modelle sehr umweltfreundlich und gleichzeitig Energie sparend.

LED Lichter wirken allerdings relativ kühl. Wer also warmes Licht bevorzugt, wird mit LED Lichtern eventuell nicht sofort glücklich.

Lichterketten kommen hauptsächlich im Winter zum Einsatz, wenn die Weihnachtszeit bevorsteht. Die Nächte werden länger, was die Beleuchtung umso romantischer und dekorativer erscheinen lässt. Die Lichterketten gibt es in diversen Farben, aber auch warmes Weiß ist der sehr im Trend. Dadurch entsteht eine sehr stimmungsvolle Atmosphäre.

Lichterkette aus Kugeln

Transparente Kugeln sind bei Lichterketten ganz besonders ideal, weil sie einen Schatten an die Wand werfen können. Dadurch entsteht ein besonders interessantes Bild. Lichterketten, die mit Baumwolle dekoriert sind sehen ganz besonders hübsch aus. Dekorative Lichterketten eignen sich für draußen auch dann, wenn sie für den Busch oder einen Baum gedacht sind. Die Auswahl ist riesig, weshalb es sich empfiehlt, Vergleiche anzustellen. Eine Ikea Lichterkette, eine Amazon Lichterkette oder eine Aldi Lichterkette empfiehlt sich zum Beispiel wegen dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Funktion der Lichterkette

Durch Anhänger sind die Leuchtmittel an einem Kabel befestigt. Mittlerweile hat der Markt auch einige Marken im Angebot. Entweder kommen Lampen oder Leuchtioden als Leuchtmittel zum Einsatz.

LED Lampen zerbrechen nicht ganz so leicht, weshalb sich für draußen gut eignen. Die Schutzart namens IP 44 sollte hier gewählt werden. Diese sagt über die Wasserfestigkeit aus. Sollte die Lichterkette einem Schneesturm ausgesetzt werden, nimmt sie davon keinen Schaden. Diese spezielle Schutzart wird durch ein Symbol gekennzeichnet. Es sieht aus, wie ein Wassertropfen in einem Dreieck.

Lampen können in Lichterketten immer mal wieder durchbrennen. D.h. nicht, dass die ganze Lichterkette nicht mehr funktioniert. Auch dann, wenn eine einzige Lampe ausfällt, wird der Strom weitergeführt. Dadurch kann man schnell erkennen, welche Lampe ersetzt werden muss.

Led Lichterkette Batterie
Für drinnen eignen sich Lichterketten mit Batterien, die zum Beispiel mit Wolle oder mit Kugeln dekoriert sind. Dafür gibt es bei der Lichterkette Batterie einen eigenen Einschalter, bzw. Ausschalter.

Diverse Typen

Ein schönes warm weißes wie Licht einer Lichterkette wird meistens mit Weihnachten in Verbindung gebracht. So ist es möglich, alle Bereiche in eine weihnachtliche Stimmung zu versetzen. Heutzutage sind LED Lampen sehr beliebt. Gleichzeitig bieten sie eine sehr entspannte Atmosphäre. Übrigens ist auch eine Lampe oder Kette eine typisch. Mit einer Lampion Lichterkette wirken Partys ganz besonders anziehend.

Für den Außenbereich sollten übrigens Ketten mit einem Gewinde E 27 oder E 14 gewählt werden. Es gibt die Auswahl zwischen 20 oder 15 W, sowie 230 V. Je nach Einsatz wird die Größe der Kette gewählt. Je größer die Kette, umso mehr Leuchten gibt es. Eventuell kann die Kette auch selbst zusammengesetzt werden. Wer mag, besorgt sich gleich ein komplettes Lichterketten Set.

Für den Innenbereich ist meistens eine Betriebsspannung von 230 V vorausgesetzt. Damit werden die Lampen und Lampions betrieben. Manche Lichterketten verfügen auch über eine zusätzliche Funktion mit Blinklichteffekt.

Beleuchtung für den Weihnachtsbaum

Ein Lichternetz für den Weihnachtsbaum

Selbstverständlich ist es auch möglich, ein komplettes Lichternetz zu Dekoration aufzuhängen. In diesem Fall hängen die Leuchtelemente parallel und in Reihen nebeneinander. Ein einziges Lichternetz kann bis zu 500 Lampen haben. Es gibt aber auch größere und kleinere Ausführungen. Diese eignen sich auch für den Innenbereich und Außenbereich zugleich. Wer mag, kann das Lichternetz zur Weihnachtszeit am Tannenbaum anbringen.

Lichterschlauch

In der Anschaffung sind Lichterschläuche sehr preiswert. Trotzdem benötigen Lichterschläuche sehr viel Strom. Für eine Party eignet sich diese Ausführung hervorragend. Der Schlauch besteht aus Silikon und wird als Meterware verkauft.

Der richtige Einsatzbereich

Werden Lichterketten mit oder LED im Innenbereich im Außenbereich verwendet, sollten die Gebrauchshinweise unbedingt genau beachtet werden. Manche Marken eignen sich nämlich nur für den Innenbereich, manche für beide. Es gibt auch Modelle, die für drinnen zu hell sind und deshalb ausschließlich draußen aufgehängt werden sollten. Eine Lichterkette für den Balkon darf daher nie fehlen.

Die Farbe des Lichts

Eine wichtige Rolle spielt auch die Lichtfarbe bei den Lichterketten. Die Farbe der Lichter entscheidet in diesem Bereich besonders. Drinnen kann entweder buntes Licht, modernes Weiß oder warmes Licht gewählt werden. Weißes Licht wirkt meistens relativ kühl und sieht sogar ein bisschen blau aus. Für Eiszapfen oder vier Sterne eignet sich diese Variante oder eine Eisregen Lichterkette sehr gut.

Die Kabel

Die Farbe des Kabels hängt auch eng mit der Auswahl für den Einsatzbereich zusammen. Sollte die Kette in einem Tannenbaum aufgehängt werden, eignet sich ein grünes Kabel. Dann ist die Kette auf dem Baum fast nicht mehr zu sehen. Dadurch kommen die Lichter in den Vordergrund. Ein weißes Kabel oder eine transparente Ausführung empfiehlt sich dann, wenn die Kette drinnen aufgehängt wird. Dadurch bleibt der Fokus auf den Leuchtelementen, wenn die Lichterkette als Deckenlicht verwendet wird.

Wie lange sollte das Kabel sein?
Die Länge des Kabels hängt davon ab, wo die Lichterkette verwendet wird. Eine Lichterkette für einen normalen Türrahmen sollte im Durchschnitt eine Länge von 1 m. Sollte hingegen ein ganzer Türrahmen beleuchtet werden, empfehlen sich Längen von ab 3 m. Ketten für den Außenbereich sollten zumindest eine Kabel Länge ab 50 cm haben, damit die Steckdose erreicht werden kann.

Lichterkette Mit Batterie, Strom und Lichterkette Solar

Manche Lichterketten funktionierten über ein Stromkabel und Netzanschluss, andere hingegen mit Arcor oder sogar mit einer Solarstation. Batteriebetriebene Ketten oder Solar Ketten sind komplett ohne Kabel, was einen Vorteil darstellt. Dadurch muss nämlich keinerlei Stromversorgung über die Steckdose erfolgen. So kann auch niemand stolpern. Eine Solar Lichterkette von Ikea liegt zB besonders im Trend.

Die Leuchtkraft ist hingegen größer, wenn die Stromversorgung über eine Steckdose verläuft. Lichterketten für außen, die mit Solar funktionieren, eignen sich sehr, denn die Energie wird über das Sonnenlicht und einen Solarakku gewonnen und gespeichert. Das Aggregat macht das Sonnenlicht zu Strom. Die Solarausführung ist sehr umweltfreundlich und spart Energie. Mit einer guten Solar Lichterkette ist man deshalb immer bestens beraten.

Wie viel Strom verbraucht eine Kettenbeleuchtung?

Ketten im Außenbereich verbrauchen meistens besonders viel Strom, sind denn Sie müssen stärker leuchten. Im Durchschnitt können ca. 0,8 kWh Strom angenommen werden.

Eine LED Lichterkette ist stromsparender als eine normale Beleuchtungskette. Dadurch wird nämlich ausschließlich nur Licht produziert. Herkömmliche Ketten produzieren Licht und auch Wärme. Dadurch ist es auch möglich, mit einer LED Lichterkette bis zu 80 % Stromkosten zu sparen. Eine Solar Lichterkette spart am meisten Geld.

Durchschnittlich werden ca. Gesamtlängen von 150 cm benötigt, wenn ein normaler Weihnachtsbaum damit dekoriert wird. Ist der Baum etwas größer, sollte lieber eine Lichterkette mit 2 m Länge gewählt werden.

Lichterkette selbst basteln

Nicht nur im Winter, sondern auch im Herbst eignet sich eine Lichterkette als wichtiges Element für die Dekoration. Deshalb macht es Spaß, selbst eine Lichterkette zu basteln. Lichterketten finden in sämtlichen Räumen, wie zum Beispiel:

• Küche
• Flur
• Schlafzimmer
• Wohnzimmer

ihren Einsatz. Dort können sie dekorative Akzente setzen und eine gemütliche Atmosphäre ergibt sich.

Keine Lichterkette muss wie eine Kette aussehen, es können zum Beispiel auch Lichterketten im Glas und oder in Flaschen verwendet werden. So sieht alles besonders kreativ aus. Im Zusammenspiel mit natürlichen Materialien lässt sich viel kombinieren. So können die Lichterketten perfekt in Szene gesetzt werden.

Video: DIY Lichterkette aus kleinen Fischen

Fotos: dudescience und KlausHausmann / pixabay.com

5/5 (1)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte einen Kommentar verfassen.
Bitte hier den Namen eingeben.